Geschrieben von: Dariusz Kowalczyk   

Das Template verfügt über 5 Optionen, die das Layout der Module beeinflussen. Ändern kann man sie, wenn man den entsprechenden Modul-Suffix in Modul-Parameter einträgt.

1. Layout der Module in der Version: Orange

1 jm-italian-restaurant jm-italian-restaurant-orange-suffixes

2. Layout der Module in der Version: Rot

2 jm-italian-restaurant jm-italian-restaurant-red-suffixes

3. Layout der Module in der Version: Gelb

3 jm-italian-restaurant jm-italian-restaurant-yellow-suffixes

4. Ferner sind noch 3 verschiedene Modul-Ausschmückungen verfügbar.

Anbei als Beispiel in der orangen Version 3 Möglichkeiten, wie Sie das Modul noch attraktiver gestalten können. Alle gezeigten Beispiel funktionieren auch in den Modulversionen rot und gelb.

4 jm-italian-restaurant jm-italian-restaurant-badges

5. Ein zusätzliches Modul-Layout, um das Tagesmenü oder irgendeiner anderen Offerte optisch hervorzuheben.

5 jm-italian-restaurant-dish-of-theday

Modulklassen-Suffix: dish-of-day


6. Das Standard Menü-Modul wurde so entworfen, dass es an ein Menü erinnert.

6 jm-italian-restaurant-menu

Modulklassen-Suffix: restaurant_menu

7.Zusätzliches und sehr nützliches Feautre ist die Einstellung der Höhe der Module, um die gleichmäßige Höhe anzeigen zu lassen.
Um eine gewünschte Höhe zu anzeigen zu lassen, geben Sie bitte den Suffix und z.B. 300 als Wert ein.

height1

_mod300 bedeutet also, dass das Modul die Höhe 300 px haben wird.

Wenn Sie mehrere Suffixe eingeben möchten, dann trennen Sie sie bitte mit Leerzeichen:

height2